Sie sind nicht angemeldet.

Alte Garde Menu

Kontrollzentrum

  • »Perseus1974« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Wohnort: Schwarzenbek

Beruf: Beamter

Level: 12 [?]

Erfahrungspunkte: 2 719

Nächstes Level: 2 912

1

22.03.2011, 20:37

WoT - Worldoftanks

Hallo !

Spielt hier jemand WoT, neuerdings kann man dort auch Clans bilden und zusammen um Gebiete kämpfen, bis zur Weltherrschaft!

Beiträge: 87

Wohnort: Pfalz

Beruf: Werkzeugmacher

Level: 33 [?]

Erfahrungspunkte: 524 244

Nächstes Level: 555 345

2

22.03.2011, 20:53

Hmm, kannte ich noch garnet.
Sieht irgendwie aus wie Battlefield :o)

Ist das ingame deutsch ?
Weil, wenn ich die Anleitung oder die Panzerübersicht anklicke, kommt englischer Text :o(

Aber ich schau mir das morgen mal genauer an :o)

Beiträge: 56

Wohnort: Hamburg / Hittfeld

Beruf: Koch a.D. / Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Level: 29 [?]

Erfahrungspunkte: 230 413

Nächstes Level: 242 754

3

23.03.2011, 15:36

Tach Schwarzenbeker ;)

Ich gehöre zwar nicht wirklich zur AG aber bin hier ständig im Teamspeak zu finden, mit 2 Freunden und meinem Bruder.
Wir spielen alle, mittlerweile nur noch mehr oder weniger, World of Tanks.

Das Spiel macht am Anfang sehr viel Spass.
Man fährt und bastelt sich seine Panzer vom Leichtraktor bis hin zum Prototypen "Maus" und fährt dazwischen den Tiger-Panzer und andere nette Tierchens.
Und bestreitet diese gegen andere menschliche Panzerfahrer.
Es spielt sich wie ein altes Panzer-Arcade-Spiel, was es in dem Sinne auch ist, also keine tiefgreifende Simulation, sondern eher Counter-Strike auf Ketten.

Derzeit ist WOT noch in der OpenBeta, doch wollen sie schon am 12.April releasen.
Ob mit oder ohne den bekannten Fehlern bleibt abzuwarten.

Was man noch zu WOT sagen sollte ist, dass es "Free to Play" ist.
Sprich: Das Spiel ist komplett kostenlos und kann frei heruntergeladen werden, doch kein Entwickler macht was umsonst.
So gibt es ein "Premium"-Modell.

Du kannst da für echtes Geld, ingame Gold kaufen, um so bessere Panzer oder auch Granaten zu bekommen oder halt gleich eine Premiummitgliedschaft.


Kleines persönliches Fazit:
Es macht kurzweilig sehr viel Spass, doch dann merkt man leider die technischen Probleme und Bugs, die das Spiel immernoch mit sich herrum trägt.
Und es bleibt am Ende auch immer der bittere Nachgeschmack, dass man ohne Premium, nie die gleiche Leistung bringen kann, als wie einer, der sein Geld via "Micropayment" in virtuelle Panzer investiert.

Gruß
- Alex